In diesem Beitrag gehen wir näher auf die möglichen Gründe ein, weshalb Singles keinen Partner finden. Singles, die schon länger alleine sind, finden oft schwieriger einen neuen Partner als Menschen, die erst kürzlich aus einer Trennung kommen. Vielleicht hilft Ihnen dieser Artikel als Grundlage dabei, bei der Suche nach einem neuen Lebenspartner einige Dinge zu überdenken.

Grund 1: Zu hohe Ansprüche

Ein Grund, warum Singles keinen Partner finden, sind zu hohe Ansprüche bei der Partnerwahl. Beim zukünftigen Partner sollen natürlich alle Wünsche erfüllt sein. Das kann aber zu einem überzogenen Idealbild eines Menschen führen und hat zur Folge, dass meist kein passender Lebenspartner gefunden wird. In diesen Fällen können Sie erfolgreicher bei Ihrer Suche werden, wenn entsprechende Ansprüche nicht so streng ausgelegt werden.

Grund 2: Eigene Freiheiten will man nicht mehr hergeben

Dauersingles Ein weiterer Grund, warum Singles keinen Partner finden, ist das Thema Freiheiten. Viele möchten die gewohnte Unabhängigkeit nicht aufgeben. Wenn ein neuer Partner in das Leben tritt, wird selbiges oft verändert und man stimmt sich automatisch aufeinander ab. Oft haben Sie dann weniger Zeit für sich selbst und müssen bzw. wollen sich anpassen. Das Aufgeben von Freiheiten für eine Beziehung bedarf immer einer entsprechenden Überwindung.

Grund 3: Dauersingle sein ist im Trend

Insbesondere in der heutigen Zeit ist es längst nicht mehr verwerflich, Single bzw. Dauersingle zu sein. Mittlerweile geht der Trend sogar in eine Richtung, die immer mehr Dauersingles hervorbringt. Es kann gut sein, dass sich im Bekannten- und Freundeskreis ebenfalls viele Dauersingles befinden. Das Singlesein wird auf diese Weise für immer mehr Menschen zum Normalzustand. Wenn Singles keinen Partner finden liegt oft in Wirklichkeit daran, dass sie gar keinen Partner finden wollen.

Grund 4: Scheu vor Partnerbörsen und Partnervermittlung im Internet

Bei manchen Menschen haben Partnerbörsen und -vermittlungen im Internet keinen guten Ruf. Sie sind bei einigen Leuten regelrecht verpönt. Dabei können solche Portale eine gute Möglichkeit sein, um neue Leute kennenzulernen und sich im besten Fall neu zu verlieben. Mittlerweile gibt es im Internet eine Vielzahl unterschiedlicher Anbieter, sodass sicher für jeden Dauersingle ein passendes Portal dabei ist, bei dem Er oder Sie sich wohlfühlt.

Singles die keinen Partner finden aber gerne einen Partner hätten, tun gut daran sich die gängigen Partnerbörsen genauer anzusehen. Trauen Sie sich und überwinden Sie Ihre Scheu, indem Sie offen sind für neue Dinge und ein solches Portal Ihrer Wahl einfach mal ausprobieren.

Grund 5: Warten auf Mr. & Mrs. Perfect

Gründe warum Singles oft keinen Partner findenDas Warten auf den passenden Partner ist ebenfalls ein Grund dafür, warum oft Singles keinen Partner finden. Einige Dauersingles sind nicht aktiv auf der Suche nach einem passenden Partner, sondern warten ab, ob eines Tages der perfekte Mann oder die perfekte Frau vorbeikommt.

Die Wahrscheinlichkeit, dass das tatsächlich passiert, ist meist verschwindend gering.
Aus diesem Grund ist es sinnvoll, selbst auf die Suche zu gehen und sich nicht darauf zu verlassen, dass eines Tages die Traumfrau oder der Traummann vorbeikommt. Nehmen Sie Ihr Schicksal selbst in die Hand und suchen sie aktiv.

Grund 6: Angst vor Nähe

Da viele Dauersingles meist schon mehrere Jahre alleine sind, besteht bei einigen eine gewisse Angst, Nähe zuzulassen. Um einen neuen Partner kennenzulernen, ist es wichtig, dass diese Ängste abgebaut und überwunden werden. Nur dann ist es möglich, sich längerfristig zu binden. Mit dem richtigen und verständnisvollen Partner an der Seite, kann diese Angst meist gut überwunden werden. Wichtig ist, dass Sie offen darüber mit Ihrem Partner reden.

Fazit: Warum Singles keinen Partner finden

Zusammenfassend kann gesagt werden, dass es unterschiedliche Gründe gibt, warum Singles keinen Partner finden. Wenn diese Gründe gut aufgearbeitet und die Ursachen beseitigt werden, steht einer glücklichen Beziehung nichts im Wege. Im Folgenden haben wir deshalb nochmals kurz und knapp alle wichtigen Hindernisse für eine neue Partnerschaft aufgeführt:

  • Zu hohe Ansprüche an den Wunschpartner
  • Eigene Freiheiten sind wichtiger als neue Beziehung
  • Aktuell sind Dauersingles im Trend
  • Partnerbörsen und Partnervermittlungen werden gemieden
  • Keine aktive Suche nach einem neuen Partner
  • Angst vor zu viel Nähe

Diese Gründe, wieso oft kein neuer Partner gefunden wird, können maßgeblich verhindern, dass Sie Ihrem Ziel einer glücklichen Beziehung näher kommen. Daher sollten Sie abschätzen, welche Gründe auf Sie zutreffen, und eventuell erwägen, etwas daran zu ändern. Dann steht einer neuen Beziehung nichts mehr im Wege. Seinen Sie mutig und trauen Sie sich.

Abschließend noch ein interessantes Video welches wir auf Youtube gefunden haben:



Quellen und weitere interessante Links:

Hinterlasse eine Antwort